A A A


Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 52-0
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 40-0

Brandenburgisches Fußsymposium
Anatomische / funktionelle Ursachen des Diabetischen Fußsyndroms

Nun schon zum vierten Mal in Folge lädt die Diabetologische Abteilung des Krankenhauses Märkisch-Oderland Brandenburger Diabetologen zum Brandenburgischen Fußsymposium ein.

Den Ursachen des Diabetischen Fußsyndroms anatomisch / funktionell auf den Grund zu gehen und daraus Therapien abzuleiten sowie diagnostische und therapeutische Möglichkeiten der Mikro- und Makroangiopathie sind dieses Jahr Schwerpunktthemen.

Die Druckentlastung bleibt bei der Therapie des DFS, der Primär- und Sekundärprophylaxe von Fußulzerationen ein uns täglich begleitendes, spannendes Thema.
Unsere einerseits gut begründete Therapie des DFS kann aber auch schwerwiegende negative Nebenwirkungen haben.
uns ständig zu hinterfragen und gemeinsam an der Versorgung unserer Patienten mit Diabetischen Fußsyndrom zu arbeiten, sollte unser Weg und Ziel sein.
» mehr Informationen
24.02.2018, 09.30 Uhr, Strausberg, Fischerkietz
« zurück
^
Auch diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen ok