Logo MVZ
Navigation überspringen
A A A

Medizinisches
Versorgungszentrum
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 52-0
Eine Einrichtung der
Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Logo Krankenaus MOL

Sonntagsvorlesung im Februar beschäftigt sich mit der Schilddrüse

12.02.2023, 10.00Uhr, Strausberg, Bistro Medicus
Von ganz heiß bis eiskalt - Volkskrankheit Schilddrüsenknoten – Was tun?




Mit einer Volkskrankheit beschäftigt sich die Februar-Ausgabe der Sonntagsvorlesung im Krankenhaus Märkisch-Oderland. Dr. med. Georg Bauer, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie wird den Zuhörenden am 12. Februar, ab 10.00 Uhr, zu diesem Thema Rede und Antwort stehen.

Schilddrüsenknoten sind häufig – die Zahl der Menschen mit Knoten in der Schilddrüse geht in die Millionen. Die allermeisten dieser Knoten sind harmlos. Aber wann ist Vorsicht geboten und wann muss gehandelt werden? Welche Möglichkeiten der Überwachung gibt es und wann muss eine aktive Therapie eingeleitet werden. Gibt es therapeutische Alternativen? Auf all diese Aspekte wird Chefarzt Dr. Bauer in seinem Vortrag eingehen und im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehe.

Interessierte Besuchende, Patienten, Angehörige, aber auch Angehörige medizinischer Berufe, sind herzlich eingeladen.

Wie immer findet die Veranstaltung in der Cafeteria Bistro Medicus im Strausberger Krankenhaus an der Prötzeler Chaussee 5 statt. Der Eintritt ist kostenlos.

„Von ganz heiß bis eiskalt - Volkskrankheit Schilddrüsenknoten – was tun? “
Datum: Sonntag, 12. Februar 2023
Uhrzeit: 10:00 - ca. 11:30
Ort: Krankenhaus Märkisch-Oderland
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Cafeteria des Krankenhauses – Bistro Medicus


Wir bitten Sie, sich anzumelden unter 033456/40 101 oder info@khmol.de.
Bitte beachten Sie, dass wir einen Einlass nur mit FFP2-Masken erlauben können. Wir bitten Sie außerdem, den Haupteingang zu meiden und das Krankenhaus über die Parkseite die Cafeteria zu betreten. Eine Speisenversorgung ist an diesem Tag leider nicht möglich.
^